17 Hippies Play Guitar

15,00 

HIP 009 Hipster-Records/Soulfood 2005

feat. MARC RIBOT & JAKOB ILJA

»… Der Mittschnitt eines Konzerts, das im Dezember 2004 im Kölner Stadtgarten stattfand.
Gespielt wurden überwiegend Stücke des grandiosen Albums “Ifni” – eine wilde Jagd durch Cajun, Balkan-Folklore und ungestöpselt jammenden Rock’n’Roll.
Der besondere Clou … sind die beiden Gäste and den elektrischen Gitarren.

… Was wirklich bleibt, ist die kaum zu stoppende Spielfreude und das traumwandlerische Zusammenspiel dieser wunderbar europäischen Jam-Band.« (Rolling Stone, Febr. 2006)

  1. Leolos blues
  2. Frau von ungefähr
  3. Ifni Ifni
  4. Galerón
  5. Karsilamas
  6. Was bleibt?
  7. Jovano Jovanke
  8. Truffles & french philosophy go sirba
  9. Marlène
  10. Besho
Top